Am 30.10.2018 fand unser diesjähriges Laterne laufen in Norstedt statt. Um 18:30 Uhr versammelten sich sehr viele Familien teilweise auch mit den Omas und Opas auf der Bushaltestelle. In Begleitung vom Feuerwehrmusikzug Viöl ging es einmal um das ganze Dorf. Wieder an der Bushaltestelle angekommen wurden noch 2 Laterne Lieder gesungen. Dann gab es noch ein warmes Würstchen für jedes Kind in die Hand.
Ganz vielen lieben Dank für die sehr gute Beteiligung.
Vielen Dank an die Feuerwehr für die Absicherung des Umzuges.
Vielen Dank an den Feuerwehrmusikzug für die musikalische Begleitung.
Einen ganz besonderen Dank geht an Maike Hinrichsen und Regina Lorenzen für das warm machen der Würstchen. (Bericht von Bjarne)

laterne achtzehn eins

laterne achtzehn

Neueste Beiträge

Aktuelles aus der Gemeinde

Gewerbe und Vereine

Termine und Veranstaltungen

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 37

Woche 361

Monat 2356

Insgesamt 72739

Nach oben